helve2

Helve Leal, geboren in Buenos Aires, ist der authentische Ausdruck von grosser Bedeutung. Sie zählt zu den gefragtesten Make-up-Talenten des Schweizer Marktes. Ihre individuelle Handschrift ist geprägt von Kommunikation, Teamarbeit und findet in einem sehr persönlichen Austausch ihren Ausdruck. Internationale Labels wie Vetements und Akris vertrauen ihrem Können. Ihre Beiträge erscheinen in Magazinen wie dem November Magazin, NZZ, SZ Magazin, Vanity Fair und Wallpaper. Ob Models wie Lara Stone, Schauspieler wie John Malkovich oder die deutsche Fussballnationalmannschaft setzen auf ihr geschultes Auge und ihre Vielseitigkeit. Ihre zwanzigjährige Berufserfahrung gibt sie in Mitarbeiterschulungen exklusiver Kosmetikmarken wie La Prairie weiter. Seit 2010 fotografiert sie selbst, was sie zu einem Bachelor in Fotografie führte. 2017 schloss sie den Master in Fine Arts an der ZHdK ab. Gemeinsam mit Anderen macht sie die Raum(*)Station, einen Raum für soziale, politische und künstlerische Praxen. Diese enorme Vielseitigkeit prägt ihre Arbeiten und ermöglicht ihr Dinge